Die CVP eröffnet den Wahlkampf

veröffentlicht am Dienstag, 29.12.2015

Zürichsee-Zeitung

PDF: Die CVP eröffnet den Wahlkampf


Der unterschiedliche Informationsstand auf den zwei Seiten des Rickens war ein Problem in der Diskussion um den Kantonsschulstandort Wattwil. Heute war in der Zürichsee-Zeitung wiederum ein Beitrag zu lesen, der so im Toggenburg wohl Missbilligung provozieren würde. CVP-Regierungsratskandidat Bruno Damann bezeichnet den Standortentscheid der Regierung zu Gunsten der Beibehaltung der Kanti in Wattwil als einen „rein politischen Entscheid“.

Der Regierungsratswahlkampf läuft erst langsam an und dauert noch zwei Monate an. Wir Toggenburger sollten die Gelegenheit nutzen und die Haltung der Kandidaten zum Bildungsstandort Wattwil kritisch hinterfragen. Wir müssen es zwingend vermeiden, dass zukünftig eine Mehrheit in der Regierung gegen die Interessen des Toggenburgs handelt.


Die CVP eröffnet den Wahlkampf (Dienstag, 29.12.2015)

Alle Aktuellbeiträge

rightsight.ch - Internetagentur aus dem Toggenburg